Dominater Mann

Die Reportage Teil 1

Gesamteindruck

Average: 5.4 (8 votes)
CAPTCHA
Hiermit soll festgestellt werden, ob du ein Mensch bist oder nur ein Bot :-)

"Klappentext"

Laura muss eine Reportage über einen BDSM Club machen. Doch schon bald ist das private Interesse viel größer als das Geschäftliche.

Geschichtentext

Meine Arme waren streng auf den Rücken gefesselt, meine Beine weit gespreizt und mit Seilen fixiert, mein Oberkörper nach vorne gebeugt. Meine verschwitzten Haare hingen mir wirr ins Gesicht. Trotzdem konnte ich die vielen Leute vor mir sehen. Und sie mich. Und sie sahen dass ich komplett nackt und gefesselt war.
Und sie sahen auch den Typ der gerade dabei war seinen Schwanz von hinten in mir zu versenken.

Der Chef 5

Gesamteindruck

Average: 4 (2 votes)
CAPTCHA
Hiermit soll festgestellt werden, ob du ein Mensch bist oder nur ein Bot :-)

"Klappentext"

Jan sitzt im Keller fest und bekommt Besuch.

Geschichtentext

 

Eigentlich hatte er sich auf den Feierabend gefreut, auf das Wochenende. Und jetzt saß er hier in diesem kahlen, unaufgeräumten Kellerloch fest. Allerlei Gerümpel stapelte sich in einer Ecke. Aber ein Stuhl war nicht dabei.

Kaffeeklatsch 16

Gesamteindruck

Average: 3.5 (4 votes)
CAPTCHA
Hiermit soll festgestellt werden, ob du ein Mensch bist oder nur ein Bot :-)

"Klappentext"

Endlich gehts los mit derVersteigerung. Aber auch ein Abschied steht bevor...

Geschichtentext

Roger kam endlich dazu. „Es geht los, Mädels. Also alle raus hier und runter vor die Bühne. Ich hab schon die Freiwilligen aus dem Käfig geholt. Die haben inzwischen ihre Schilder um den Hals. Hier,“ er reichte Maren die übrigen Schilder, „verteil die und jeder bekommt zusätzlich einen Strick um den Hals.“ „Ich auch?“ Etwas missmutig hielt Hennig  noch sein Schild in der Hand, verdeckte damit seinen Schniedel.“

Der Chef 4

Gesamteindruck

Average: 4 (2 votes)
CAPTCHA
Hiermit soll festgestellt werden, ob du ein Mensch bist oder nur ein Bot :-)

"Klappentext"

Jan bekommt ein eigenes Büro und wird zu einer Spritztour abgeholt.

Geschichtentext

 

Am nächsten Morgen erschien Jan wie gewohnt zur Arbeit. Wie betäubt saß er an seinem Rechner. Er konnte sich nicht auf seine Aufgabe konzentrieren. Immer wieder gingen ihm die letzten Nächte durch den Kopf. War das alles wirklich geschehen?

Der lange Weg zur Sklavin. Teil 7- Das Ende ?

Gesamteindruck

Average: 4.9 (14 votes)
CAPTCHA
Hiermit soll festgestellt werden, ob du ein Mensch bist oder nur ein Bot :-)

"Klappentext"

Es tut mir leid, dass es so lange gedauert hat bis dieser Teil fertig war. Ich habe mich ein wenig schwer getan, einen würdigen Abschluss für diese Geschichte zu finden. Ich hoffe es ist mir gelungen und ihr habt viel Spaß beim lesen.

Geschichtentext

Ich weiß nicht, wie lange der Transport gedauert hatte. Es war aber sehr lange auf jeden Fall. Ich musste eingeschlafen sein, oder vielleicht war ich auch bewusstlos, ich hatte keine Ahnung.

Traumwelten Teil 3

Gesamteindruck

Average: 4.4 (3 votes)
CAPTCHA
Hiermit soll festgestellt werden, ob du ein Mensch bist oder nur ein Bot :-)

"Klappentext"

Der nächste Teil spielt im Orient und auf eienr insel

Geschichtentext

 

Diese Geschichte  wird von mir in zwei teile geteilt da es sonst zu lang würde. 

Zeitreise in die Hölle

Als er im Raumschiff saß viel ihm auf das er problemlos jemand mitnehmen konnte. In seiner Zeit gab es bei der NASA eine Abteilungsleiterin welche ihn nicht leiden konnte. Das beruhte auf Gegenseitigkeit. Sie war 35 und sah Klasse aus.

Kaffeeklatsch 15

Gesamteindruck

Average: 3.3 (4 votes)
CAPTCHA
Hiermit soll festgestellt werden, ob du ein Mensch bist oder nur ein Bot :-)

"Klappentext"

Die Show geht weiter, nun ist Jenn dran. Ud aschließend bahnt sich die Versteigerung an

Geschichtentext

Maren und Martina hatten anschließend auch keine Skrupel, sie ausgiebig abzuduschen und sich trocken lecken zu lassen. Kurz darauf kam auch Jenn dazu, die nun ebenfalls ihren Blasendruck endlich ablassen konnte.

„Ich hab euer Stück teilweise vom Fahrstuhl aus mitbekommen. Es kam anscheinend sehr gut an.“ Martina nickte, „Und was war bei dir?“

Kaffeeklatsch 14

Gesamteindruck

Average: 4 (4 votes)
CAPTCHA
Hiermit soll festgestellt werden, ob du ein Mensch bist oder nur ein Bot :-)

"Klappentext"

Die Verabstaltung beginnt recht erfolgreich,selbst Maren muss zur Zugabe mitspielen. Anschließend der Gang durch die Gäste hin zur `Toikettensau`

Geschichtentext

 

Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla 50

Gesamteindruck

Average: 4 (2 votes)
CAPTCHA
Hiermit soll festgestellt werden, ob du ein Mensch bist oder nur ein Bot :-)

"Klappentext"

Was ist geschehen? Anabelles eigene Pläne!

Geschichtentext

 

Was tun?

»Martin!!«, wo bleibt denn der Kerl?

Das Bild, das sich mir bietet, scheint unwirklich und doch muss es die Wirklichkeit sein.