Analsex

Marie in der Welt eines Anderen (1)

Gesamteindruck

Average: 3.5 (18 votes)

"Klappentext"

Marie wird zum ersten Real treffen von ihrem Herrn / Daddy eingeladen. Wie wird es Real sein nach dem monate langen Schreiben Camen und telefeonieren ..

Geschichtentext

 

Zu ihren Füßen

Gesamteindruck

Average: 4.7 (19 votes)

"Klappentext"

Eine kleine Szene mit ein wenig D/S und etwas mehr Fetisch, einfach nur ein kleines bisschen Kopfkino ;) Viel Spaß beim lesen :)

Geschichtentext

 

Treffen mit meinem Herrn Teil 3

Gesamteindruck

Average: 3.5 (19 votes)

"Klappentext"

Sie beschreibt, wie es nach dem Essen weitergeht

Geschichtentext

Als wir im Hotelzimmer sind trinken wir noch ein Glas Wein bevor wir uns ausziehen.

Dann befiehlst du mir mich auf Bett zu legen, langsam entfernst du mir nach und  nach die Nadeln. Es ist ziemlich unangenehm doch du beruhigst meine Nippel schnell, indem du zärtlich daran saugst. Auch die Nadeln in der Fotze entfernst du und streichelst dann zuerst sanft meine Klit, dann immer fester.

Auf dem Pendlerparkplatz 2.Teil

Gesamteindruck

Average: 3.8 (17 votes)

"Klappentext"

Sir Chuck führt seine Sklaven auf einem Pendlerparkplatz vor. Nach zögerlichen Start finden immer mehr Kerle Interesse an seiner körperlichen Dienstleistung, die er bis zu seiner körperlichen Erschöpfung bereithalten muss.

Geschichtentext

Von den den Zuschauern fragt der eine, ob er auch mal ran kommen könnte. Ich nickte, während mein Bläser immer noch unermüdlich versuchte mich zum spritzen zu bringen. Gefragt, getan stand der zweite Ficker nun am Sklave. Der Schwanz kleiner als der vorherige wurde kurz massiert und verschwand im Anus des Sklaven. Wieder schaukelte das Wohnmobil sichtbar von den rhythmischen Bewegungen der Beiden.

Das zweite Leben der Inge 20 - Lehrzeit

Gesamteindruck

Average: 4 (15 votes)

"Klappentext"

Sandra nimmt Inge zur Brust.

Geschichtentext

 

Als sie die Von-Habzucht-Straße erreichten, hatte die Zofe keine Gelegenheit, ihren Fantasien nachzugehen. Sie schrubbte sich die schmutzigen Füße eilig in der Wanne mit der Bürste sauber. Dann trug sie den Herrschaften Kaffee, Brötchen und Kuchen auf. Während der ausgedehnten Kaffeetafel stand sie in Habachtstellung neben der Tür und schaute Löcher in den Teppichboden.

Auf dem Pendlerparklatz

Gesamteindruck

Average: 4.8 (20 votes)

"Klappentext"

Der SKlave Frank dient seinem Herren Sir Chuck gut ein Jahr. Abgesehen von privaten Sessions wird der Sklave hin und wieder der Öffentlichkeit vorgeführt. Diesmal auf einem Pendlerparkplatz am Stadtrand einer Grossstadt.

Geschichtentext

 

Auf dem Pendlerparkplatz

Treffen mit meinem Herrn - 2. Teil

Gesamteindruck

Average: 3.5 (23 votes)

"Klappentext"

2 Teil der Geschichte die zum Teil/Großteil wahr ist

Geschichtentext

Nachdem du mir noch einen Schluck Wasser gegeben hast, steckst du mir wieder den Knebel in den Mund. Deine Finger dringen in meine Fotze und sorgst dafür, dass ich sofort wieder geil werde . Dann schlägst du mit den Rohrstock  10 mal zu. Langsam und  nicht sehr stark. Ich bin entspannt und nehme den Schmerz an. Ich spüre deine Nähe und fühle eine tiefe Verbundenheit zu dir. Der Schmerz ist schrill, aber auszuhalten.

Treffen mit meinem Herrn - 1. Teil

Gesamteindruck

Average: 4.1 (25 votes)

"Klappentext"

Geschichte zum Großteil wahr, zum Teil mit Phantasien vermischt.

Geschichtentext

Aufgeregt, nervös und auch ein bisschen ängstlich , aber auch voller Vorfreude sitze im Zug, der mich nach langer Zeit zu meinen Herrn bringt. Ich schaue aus den Fenstern und sehe die Landschaft an mir vorbeiziehen. Seufzend schliesse ich die Augen und denke an die letzten Monate zurück, die ich meinen Herrn nicht sehen konnte. Ich denke daran, wie sehr ich ihn vermisst habe. Denke an die Träume, die ich gehabt habe.

Die Sklavin Jasmin und Gutsherr Sir John (Teil 3): Die Bestrafung

Gesamteindruck

Average: 5 (20 votes)

"Klappentext"

Im dritten Teil der „Jasmin Saga“ kommt mit Claire eine weitere Hauptperson ins Spiel und wir erleben eine gemeinschaftliche Bestrafung der beiden Sklavinnen Jasmin und Claire.

Geschichtentext

 

Quarantäne

Gesamteindruck

Average: 4.1 (33 votes)

"Klappentext"

Eine Zukunftsvision: Ein Virus grassiert in Deutschland und zwingt die Bevölkerung sich strikten Ausgehverboten zu unterwerfen. Verstöße gegen die Verbote stellen ein hohes Risiko dar – für die Bevölkerung, die nicht infiziert werden darf, und für die Menschen, die heimlich ihre Wohnungen verlassen …

Geschichtentext